Allgemeine Geschäftsbedingungen - Mr. Hemp

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verkauf Online-Produkte

  1. Geltungsbereich

1.1    Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Privatkunden und Unternehmen über den Online-Shop von Mr. Hemp Berger, Rohrstrasse 46, 3507 Biglen nachfolgend mrhemp.ch genannt, tätigen.

1.2    Mit Bestätigung durch die entsprechende Checkbox beim Abschluss der Bestellung gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen als vom Besteller akzeptiert.

  1. Angebot und Vertragsschluss

2.1    Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.

2.2    Durch Bestätigung seiner Bestellung mittels des Buttons (Kaufen) gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung aller auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte ab.

2.3    Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung bestätigt mrhemp.ch die Bestellung per E-Mail. Der Kaufvertrag kommt erst durch Auslieferung der Waren zustande.

  1. Preise und Versandkosten

3.1    Die Preise werden in CHF angegeben, die Bearbeitung ist  inbegriffen. Versandkosten werden extra verrechnet. Wir sind gem. Art. 10 Abs. 2 lit. a MWSTG noch nicht mehrwertsteuerpflichtig.

3.2    Weitere Steuern und Kosten fallen (mit Ausnahme von Zöllen bei Lieferungen ins Ausland) nicht an.

3.3    Der Anbieter behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Für die Kunden gelten die am Bestelldatum auf der Webseite veröffentlichten Preise. Irrtümliche Preisangaben bleiben vorbehalten und sind nicht bindend.

  1. Lieferbedingungen

4.1    Die Lieferung der Waren erfolgt nur innerhalb der Schweiz.

4.2    Wir bieten Waren an die an Kunden unter 18 Jahren nicht verkauft werden dürfen. Falls der Kunde solche Artikel bestellt muss er zwingend sein Geburtsdatum angeben und beim Abschluss der Bestellung bestätigen dass er mind. 18 Jahre alt ist. Wir behalten uns vor diese Angaben zu überprüfen und bei Zweifeln einen Altersnachweis anzufordern.

4.3    Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 1 bis 2 Werktage. Ist eine längere Lieferfrist notwendig, wird der Kunde spätestens nach Ablauf dieser Zeit informiert. Sollte keine Information erfolgen, ist der Kunde berechtigt, auf die Lieferung zu verzichten.

4.3    Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist mrhemp.ch zu Teillieferungen berechtigt.

4.4    Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Kunden trotz Auslieferungsversuchs scheitern, kann die mrhemp.ch  vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet. 

  1. Zahlungsbedingungen

5.1    Die Zahlung erfolgt normalerweise im Voraus Stammkunden können auch per Rechnung beliefert werden. Die Zahlung ist auf Wunsch der Kunden auf folgende Arten möglich:

  • Postfinance: Über eine verschlüsselte Verbindung zu Postfinance können Sie ihren Einkauf direkt mit Ihrem Postkonto begleichen.
  • Paypal: Sie gelangen direkt auf die Seite von Paypal und können die Zahlung sofort mittels Kreditkarte / Paypalguthaben abwickeln.
  • Twint: Sie werden direkt auf die Seite von Twint weitergeleitet wo sie die Zahlung mittels ihrer bevorzugten Zahlungsart bezahlen können.
  • Überweisung: Sie erhalten nach Abschluss der Bestellung eine Bestätigung mit unseren Kontoangaben. Sie können den Betrag mittels Online Banking oder Überweisung begleichen.
  • Der Versand der Ware erfolgt i. d. R. innert 24h (Werktags) nach Zahlungseingang.

5.2    Bei der Zahlung per Rechnung beträgt die Zahlungsfrist 30 Tage. mrhemp.ch ist berechtigt, ihre Aufwendungen im Mahnwesen an den säumigen Kunden weiter zu verrechnen. Betreibungsrechtliche Schritte bleiben vorbehalten.

5.4    Eine Verrechnung mit nicht anerkannten oder nicht rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen des Kunden ist ausgeschlossen.

5.5    Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.

  1. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von mrhemp.ch. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne Zustimmung von mrhemp.ch nicht gestattet.

  1. Gewährleistung und Haftung

8.1    Mrhemp.ch  garantiert für die Dauer von 24 Monaten, dass die Ware die zugesicherten Eigenschaften aufweist, keine ihren Wert oder Tauglichkeit zum vorausgesetzten Gebrauch beeinträchtigende Mängel hat sowie den vorgeschriebenen Leistungen und Spezifikationen entspricht. Für Lebensmittel und andere verderbliche Waren gilt die Gewährleistung bis zum Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums. Mrhemp.ch behält sich vor, im Sinne einer Nachbesserung oder Ersatzlieferung, einen bestehenden Mangel zu beseitigen oder eine mangelfreie Sache nachzuliefern.

8.2    Der Käufer hat die gelieferte Ware so rasch wie möglich zu prüfen und Mängel sofort zu melden. Unseren zuständigen Kundendienst finden Sie im Impressum unter www.mrhemp.ch. Sie können sich auch per Mail an info@mrhemp.ch an uns wenden.

8.3    Schlagen Nachbesserung oder Nachlieferung fehl, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht für unerhebliche Mängel. Ein Recht des Kunden auf Minderung ist ausgeschlossen.

  1. Haftung für die Online-Verbindungen

9.1    Der Anbieter verpflichtet sich, in Systemen, Programmen usw., die ihm gehören und auf die er Einfluss hat, für Sicherheit nach aktuellem technischen Stand zu sorgen sowie die Regeln des Datenschutzes zu befolgen.

9.2     Die Kunden haben für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten zu sorgen, die sich in ihrem Einflussbereich befinden. Die Kunden sollten in eigenem Interesse Passwörter und Benutzernamen gegenüber Dritten geheim halten.

9.3    Der Anbieter haftet nicht für Mängel und Störungen, die er nicht zu vertreten hat, vor allem nicht für Sicherheitsmängel und Betriebsausfälle von Drittunternehmen, mit denen er zusammenarbeitet oder von denen er abhängig ist.

9.4    Weiter haftet der Anbieter nicht für höhere Gewalt, unsachgemässes Vorgehen und Missachtung der Risiken seitens des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung, ungeeignete Betriebsmittel des Kunden oder Dritter, extreme Umgebungseinflüsse, Eingriffe des Kunden oder Störungen durch Dritte (Viren, Würmer usw.), die trotz der notwendigen aktuellen Sicherheitsvorkehrungen passieren.

  1. Urheberrecht / Copyright

Inhalt und Struktur der durch mrhemp.ch publizierten Produkte und das gesamte Internetangebot sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung von Beiträgen und Arbeitshilfen zum Eigengebrauch durch den Kunden ist gestattet, jedoch bedarf eine vollständige oder teilweise kommerzielle Verbreitung der ausdrücklichen Zustimmung von mrhemp.ch

  1. Haftung

Mrhemp.ch schliesst die Haftung für leicht fahrlässige Vertragsverletzungen aus. Gleiches gilt für Vertragsverletzungen von Hilfspersonen und Substituten. Mrhemp.ch übernimmt keine Verantwortung für Fehler, die nicht in ihrem Verantwortungsbereich, namentlich bei Betreibern von Telekommunikationsdiensten, dem Hosting Provider oder sonstigen Drittdienstleistern liegen.

  1. Gerichtsstand und anwendbares Recht

13.1  Die Vertragsbeziehungen zwischen dem Kunden und mrhemp.ch  unterstehen dem materiellen schweizerischen Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980.

 13.2 Für Klagen eines Kunden ist das Gericht am Wohnsitz oder Sitz einer der Parteien zuständig. Für Klagen des Anbieters ist das Gericht am Wohnsitz der beklagten Partei zuständig.

  1. Schlussbestimmungen

Falls Teile dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollten, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen treten sinngemäss die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.